2021.03.09 | 12:10:00

Viasit ist LEVEL-zertifiziert

Seit Februar 2021 ist Viasit nach dem Level-Standard des Verbandes der euro-päischen Büromöbelindustrie FEMB zertifiziert. LEVEL ist ein unabhängiger, umfassender Standard, der einen ganzheitlichen Ansatz der Nachhaltigkeitsprüfung verfolgt. Dabei werden nicht nur einzelne Produkte oder das Verhalten des Unter-nehmens geprüft, sondern alle Aspekte, von Produkten über die Fertigung und die organisatorischen Rahmenbedingungen im Unternehmen bis hin zur vollständigen Lieferkette unter die Lupe genommen.

Transparenz in der Nachhaltigkeit

Der Anforderungskatalog untersucht konkret die Umweltauswirkungen, die das Unternehmen in den vier Aspekte Materialien, Energie, Atmosphäre und auf die Gesundheit von Mensch und Ökosystem hat und bewertet sie nach einem standardisierten, dreistufigen Punktesystem.

Für die Kunden und Marktpartner bedeutet das LEVEL-Zeichen mehr Transparenz in einer unübersichtlich gewordenen Vielfalt von Nachhaltigkeitssiegeln und ‑standards, die anhand unterschiedlicher Kriterien, teilweise in Konkurrenz zu­einander, vergeben werden. Selbst für Experten war dieses Label-Dickicht kaum noch zu überblicken.

Die Zertifizierung erfolgte durch SCS Global Services, ein nach dem Nach­haltigkeits­standard ISO 17065 akkreditiertes Prüfinstitut mit Sitz in den USA.

Nachhaltigkeit als Unternehmensziel

Nachhaltigkeit ist für Viasit schon seit langem ein Unternehmensziel, das mit intelligenten Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette, angefangen beim ökologischen Produktdesign bis hin zur Rücknahme der Stühle am Ende ihres Lebens, verfolgt wird.

Ein organisatorischer Vorteil für die LEVEL-Zertifizierung war die Einführung des Umweltmanagementsystems nach EMAS im Jahr 2017. Die Ansprüche von EMAS gehen weit über die der Norm ISO 14001 hinaus und brachten die Einführung eines Systems zur Messung der Umweltleistung mit sich, welches bei der LEVEL-Zertifizierung bereits einen Teil der benötigten Daten liefern konnte.

Weitere News

Sprache